Aussegnungsgottesdienst | Bestatter Portal
  • screen 1

    Fordern Sie Ihr kostenloses Bestattungs-Angebot jetzt an.

    Erhalten Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für eine Bestattung aus Ihrer Region.

    Wir kümmern uns um Angebote für:
    >> klassische Bestattungen wie Feuerbestattungen, Erdbestattungen oder Seebestattungen
    >> Naturbestattungen wie Baumbestattungen oder Bestattung auf der grünen Wiese
    >> besondere Bestattungen wie z.B. Diamantenbestattung

    picture

Service von bestatter-dw.de

picture

Was bringt Ihnen unser Service? Das Team von bestatter-dw.de holt für Sie kostenlos ein Bestattungsangebot ein.

Erfahren Sie mehr


Bestattungsvorsorge

picture

Auch wenn es vielen Menschen zu Lebzeiten schwer fällt, sich mit dem eigenem Tod zu beschäftigen, ist die Bestattungsvorsorge nicht nur eine Erleichterung für die Angehörigen, vielmehr bietet die Bestattungsvorsorge verschiedene Möglichkeiten.

Erfahren Sie mehr


Aussegnungsgottesdienst

Bei dem Aussegnungsgottesdienst bekommt die Familie und die Gemeinde die Möglichkeit, sich von dem Verstorbenen zu verabschieden. Hierzu wird sich in einer nahe liegenden Kirche versammelt, häufig sind Sarg oder Urne neben dem Altar aufgestellt und mit Blumen geschmückt. Der Gottesdienst enthält die Elemente Gesang, Gebet, Predigt, Vaterunser und Glockengeläut.

Im Anschluss geleitet die Gemeinde den Sarg oder die Urne zu dem Grab. Hier wird bei der zu Grabelassung zugesehen, die Angehörigen werfen mit einer kleinen Schippe Erde und häufig Blumen auf den Sarg. Als Erstes tritt immer die Familie an das Grab. Hierbei wird auf den Verwandheitsgrad geschaut, die Eheleute und Kinder stehen also ganz vorn. Danach stellen sie sich am Grab auf, um die Beileidsbekundungen der Trauernden in Empfang zu nehmen.